Share QuickVote

Poll Link

500 px
350 px
250 px
Voransicht

Widget Voransicht:

Breite - px Höhe - px

Voransicht schließen
! Du benutzt einen nicht-unterstützen Internetbrowser Dein Browser ist nicht für Toluna optimiert. Wir empfehlen dir, die neueste Version zu installieren. Aktualisieren
Unsere Datenschutzerklärung kannst Du jederzeit einsehen, diese findest Du hier. Unsere Webseite verwendet Cookies. Wie in auch in der echten Welt, machen Cookies alle Dinge besser. Um mehr darüber zu erfahren, siehe unsere Cookie-Richtlinien.

ursbl

  Vor 7 Monaten

Ausweispflicht
Geschlossen

Mir sind gerade so einige Dinge im Vergleich früher/heute durch den Kopf gegangen - vielleicht durch Teilchens Beitrag.
Viele Jahrzehnte früher: Ich wurde mal am Bahnhof vor der Heimfahrt abends von Polizisten kontrolliert - keine Ahnung was/wen sie gesucht hatten. Sie fragten nach dem Ausweis. Meine Antwort war, habe ich nicht dabei. - Warum ? - Brauch ich ja nicht, muss ich nur haben. Da kam mir der tolle Gedanke, eine halbe Stunde warten auf den Regionalzug, am Ziel eine starke halbe Stunde zu Fuß nach Hause - also ich wieder ganz lieb: Mir wäre bewusst, dass sie mich nachause begleiten dürfen und den Ausweis anschauen. Und das könnten wir gerne machen. Da wollten sie aber nicht mehr - schade.
Heute: Ich will im Spielwarenladen, im Buchladen oder auch am Schnellimbiss rein - überall muss ich irgendwelchen Leuten (nicht nur Polizisten oder sowas) meinen Personalausweis vorlegen, sonst darf ich nicht rein.
Wenn ich so darüber nachdenke, finde ich das nicht gut.
Antworten

Александр-666

  Vor 4 Monaten
Ja
0 Kommentare

Sholei45

  Vor 5 Monaten
Ich hatte noch nie damit Probleme
0 Kommentare

Nora13113

  Vor 5 Monaten
ja
0 Kommentare

moyede1412

  Vor 6 Monaten
Ich habe kein Problem damit mein Ausweis zu zeigen wenn es verlangt wird.
0 Kommentare

baerbel1966

  Vor 6 Monaten
Ich zeige nicht meinen Ausweis, sondern meine Krankenversicherungskarte oder meinen Schwerbehindertenausweis zusammen mit dem Beleg meiner 3. Impfung. Da auf Beiden ein Foto und mein Name steht, reicht das vollkommen.
0 Kommentare

jaht657

  Vor 6 Monaten
mir auch
0 Kommentare

muster443

  Vor 6 Monaten
ju
0 Kommentare

amira82

  Vor 6 Monaten
Genau, es ist alles nur noch verrückt und unheimlich, wo bleibt der Datenschutz und die Privatsphäre!?
Ich habe gestern auch ungläubig geguckt, als ich bei einem Imbiss im Skigebiert draußen ohne 2 oder 3G meine Pommes kaufen und essen konnte, ich mit meinen 2G Nachweis aber nicht auf die Toilette durfte, weil ich keinen negativen Test dabei hatte........
2 Kommentare

Catchfire

  Vor 6 Monaten
Ich muss täglich einen Ausweis zeigen, für mich ist das etwas völlig normales. Allerdings würde ich auch nicht allem und jedem der danach fragt meine Papiere zeigen, wozu auch?
Wenn ich nur Zutritt in Geschäften oder Restaurants bekomme mit Ausweis und mich das nervt, gehe ich nicht hin. Denn: wollen die mein sauer verdientes Geld oder nicht? Ich wäge da sehr gut ab was ich mache
4 Kommentare

Teilchen

  Vor 6 Monaten
Ich weiß was Du meinst (weil wir ja auch irgendwie bei mir "privat" geschnakt haben (wird das so geschrieben oder eher mit "g"??).
Bezogen auf Orwell bin ich voll bei Dir.
Natürlich ist es jetzt nicht so unneu dass man sich ausweisen muss (bezogen auf irgendwelche Tickets im ÖVP oder Sonstiges).
Aber das Ganze- geht man tiefer- hat ein gewisses "Geschmäckle".
Ich will jetzt nicht verweilen auf dem Diskussionspunkt "Ausweis haben, aber nicht bei sich führen müssen blabla".
Ich weiß ehrlich gesagt nicht so recht, wo ich hin darf.
Bin weder Leugner, noch Verweigerer, noch sonst was, ...mir passt nur der Ton und die Attitüde nicht.
Halte mich an alle Regeln, selbstverständlich, das ist tief verankert in meinem Naturell, aber ich muss gestehen, dass ich ziemlich....zornig bin.^^
Ich finde Regeln per se eine gute Sache, mag aber Verlogenheit nicht.
Und "hinterrücks".
Das ist momentan mein persönliches Themenfeld.
Derweil mögen mich bitte alle Leute denen ich physisch begegnen muss (im Supermarkt) den Abstand wahren (ich versuche es tunlichst, aber es wandeln allerlei Ignoranten herum (....))und mich gefälligst meine Lauchzwiebeln einkaufen lassen.
Packe mittlerweile extrabreit all meine Produkte auf´s Band damit bitte alles besetzt ist weil die Drängelidioten seit April 2021 keinen Plan mehr zu haben scheinen, was 1,5 m sind.
Aber das nur ein sehr persönlicher Exkurs meinerseits.
....
^^
1 Kommentare
In der Zwischenablage kopiert

Einige Dinge, bevor wir anfangen

Um Inhalte auf der Community-Seite zu schaffen

Bestätige deine E-Mail / Erneut senden
Ich schaue mich nur um

OK
Abbrechen
Wir haben unseren Facebook-Anmeldeprozess deaktiviert. Bitte gib deine Facebook-E-Mail-Adresse ein, um einen Link zur Erstellung eines Passworts zu erhalten.
Bitte gültige Angaben machen: E-Mail
Abbrechen
Wir arbeiten daran...
Toluna sieht besser aus, wenn du ein Bild hochlädst
Hochladen